Saniku: Wellnessfire

Startseite

Produkte

Ausstellung

Schnäppchenecke

Download

Links

Impressum & Rechte

So erreichen Sie uns

Bestellen Sie Ihr Wellnessfire von Saniku direkt in unserem Onlineshop 

ALLGEMEINE FUNKTIONSWEISE

Sämtliche Kamine aus unserem Hause verbrennen ausschließlich Bio-Ethanol. Dieser spezielle Alkohol wird aus nachwachsenden Rohstoffen wie
Kartoffeln, Mais oder Zuckermelasse gewonnen. Bio-Ethanol wird mehrfach gereinigt und filtriert und verbrennt daher so sauber, dass die Abluft nicht
über einen Kaminabzug abgeleitet werden muss. Somit haben Sie die Möglichkeit Ihren Saniku-Kamin überall dort einzusetzen, wo Sie es wünschen.

DIE ABLUFT

Bei der Verbrennung in herkömmlichen Kaminen mit Rauchabzug werden üblicherweise Schadstoffe wie Monoxide, Stickoxide und Aldehyde freigesetzt. Diese entstehen ab einer Verbrennungstemperatur von ca. 700°C. Da bei unseren Kaminen diese Temperatur weit unterschritten wird, besteht die Abluft lediglich aus
Wasserdampf, Sauerstoff und Kohlendioxid. Dies ist vergleichbar mit der Abluft einiger brennender Kerzen oder eines Fondues.

DIE WÄRMEENTWICKLUNG

Wie bei jeder Verbrennung entsteht auch hier Wärme. Im Vordergrund steht  jedoch nicht die Heizleistung sondern das Ambiente der offenen Flamme. Bei einer Raumgröße von ca. 20 qm und einer Deckenhöhe von ca. 2,50 m erhöht sich die Raumtemperatur im Laufe des Brennvorgangs um ca. 3 bis 4°C. Dies ist natürlich davon abhängig, wie lange Sie Ihren Saniku-Kamin genießen – aber erfahrungsgemäß vergehen die schönen Stunden vor einem Saniku-Kamin wie im Flug und die Abende werden von nun an länger.

KEIN RAUCH – KEIN RUSS

Durch die sehr saubere Verbrennung von Bio-Ethanol erzeugen die Flammen keinen nennenswerten Rauch oder Ruß. Lediglich an den Anschlagstellen der Flammen, wie z.B. der Rückwand, kann sich – bedingt durch den Temperaturunterschied – eine feine Rußschicht bilden. Mit einem trockenen Tuch lässt sich diese jedoch mühelos entfernen. So bleibt die edle Optik erhalten,
und Ihr Kamin sieht immer aus wie am ersten Tag. Und das ohne großen Pflegeaufwand.

WEITERE HINWEISE

Gesetzliche Vorschriften oder Einschränkungen bestehen nicht, und Sie benötigen keine Abnahme Ihres Schornsteinfegers. Genießen Sie Ihren Saniku-Kamin ganz einfach vom ersten Tag an, ob drinnen oder draußen.